ZypAdhera® Olanzapinpamoat

Die folgenden Informationen werden als Antwort auf Ihre Anfrage zur Verfügung gestellt und können Informationen über Dosierung, Formulierungen und Bevölkerungsgruppen enthalten, die sich von der Zulassung unterscheiden.

ZypAdhera® (Olanzapinpamoat): Umstellung von Olanzapin 10 mg Pulver zur Herstellung einer Injektionslösung

Die Umstellung von Olanzapin 10 mg Pulver zur Herstellung einer Injektionslösung auf ZypAdhera ist off-label und wird daher nicht empfohlen. Vor der Therapie mit ZypAdhera ist orales Olanzapin anzuwenden, um Verträglichkeit und Ansprechen festzustellen

Weitere Angaben aus der Fachinformation

Die Patienten müssen vor der Anwendung von ZypAdhera zuerst mit oralem Olanzapin behandelt werden, um Verträglichkeit und Ansprechen festzustellen.1

ZypAdhera ist indiziert zur Erhaltungstherapie bei erwachsenen Patienten mit Schizophrenie, die während einer akuten Behandlung hinreichend mit oralem Olanzapin stabilisiert wurden.1

Für die gleiche Olanzapin-Dosis, intramuskulär und oral angewendet, sind die Halbwertzeiten sehr ähnlich.2 Die Olanzapin-Halbwertszeit nach ZypAdhera-Injektion beträgt 30 Tage verglichen mit 30 Stunden nach oraler (oder intramuskulärer) Anwendung.1

Referenzen

1. ZypAdhera [Fachinformation] Eli Lilly Netherland B.V., Niederlande.

2. Zyprexa 10 mg Pulver zur Herstellung einer Injektionslösung [Fachinformation]. Eli Lilly Nederland B.V., Niederlande.

Datum der letzten Prüfung: 2019 M05 01

Fragen Sie Lilly

Rufen Sie uns an

(montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr)
Medizinische Information
06172-273-2222
Feedback
(08 00) 5 45 59 77
Ihre Meinung ist uns wichtig. Wir freuen uns auf Ihre Wünsche, Anregungen oder auch Kritik.

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Live Chat montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Kontaktformular