Rayvow® Lasmiditan

Die folgenden Informationen werden als Antwort auf Ihre Anfrage zur Verfügung gestellt und können Informationen über Dosierung, Formulierungen und Bevölkerungsgruppen enthalten, die sich von der Zulassung unterscheiden.

Wie wird Rayvow® (Lasmiditan) absorbiert und verteilt?

Lasmiditan wird nach der oralen Verabreichung schnell absorbiert und im Körpergewebe verteilt.

AT_DE_cFAQ_LAS003_ABSORPTION_DISTRIBUTION
AT_DE_cFAQ_LAS003_ABSORPTION_DISTRIBUTION
de

Lasmiditan-Absorption

Nach oraler Verabreichung wird Lasmiditan schnell resorbiert, mit einer medianen Zeit der maximal beobachteten Wirkstoffkonzentration (Tmax) von 1,8 Stunden. Bei Patienten mit Migräne war die Resorption oder Pharmakokinetik (PK) von Lasmiditan während einer Migräneattacke nicht anders als während der interiktalen Phase.1

Die orale Bioverfügbarkeit über den klinischen Dosisbereich von 50 mg bis 200 mg wird auf der Grundlage der Ergebnisse einer populationspharmakokinetischen Analyse auf 50 % bis 58 % geschätzt.1

Wirkung von Nahrung auf die Resorption von Lasmiditan

Lasmiditan kann mit oder ohne Nahrung eingenommen werden.1 

Die gemeinsame Einnahme von Lasmiditan mit einer fettreichen Mahlzeit

  • erhöhte den Mittelwert der maximal beobachteten Konzentration (Cmax) und die Fläche unter der Kurve (AUC) um 22% und 19%, und 
  • verzögerte die mediane Tmax um 1 Stunde.2

Es wird nicht erwartet, dass dieser Unterschied in der Exposition klinisch bedeutsam ist. Lasmiditan wurde in klinischen Wirksamkeitsstudien ohne Rücksicht auf Nahrung verabreicht.1

Lasmiditan-Verteilung

Die menschliche Plasmaproteinbindung von Lasmiditan ist

  • ungefähr 55 % bis 60 % und
  • konzentrationsunabhängig zwischen 15 und 500 ng/mL.1

Das geschätzte mittlere Verteilungsvolumen betrug 304 l 1, was auf eine Wirkstoffverteilung im Gewebe schließen lässt.2

Referenzen

1Rayvow [Fachinformation]. Eli Lilly Nederland B.V., Niederlande.

2Data on file, Eli Lilly and Company and/or one of its subsidiaries.

Datum der letzten Prüfung: 10. August 2021


Fragen Sie Lilly

Rufen Sie uns an

Medizinische Information
montags bis freitags von 08.30 Uhr bis 16.30 Uhr

06172-273-2222

Feedback
(08 00) 5 45 59 77
Ihre Meinung ist uns wichtig. Wir freuen uns auf Ihre Wünsche, Anregungen oder auch Kritik.

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Live Chat

Live Chat ist nicht verfügbar.

montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Kontaktformular