Mounjaro® Tirzepatid

Die folgenden Informationen werden als Antwort auf Ihre Anfrage zur Verfügung gestellt und können Informationen über Dosierung, Formulierungen und Bevölkerungsgruppen enthalten, die sich von der Zulassung unterscheiden.

Wie kann man von einem GLP-1 Rezeptoragonisten auf Mounjaro® (Tirzepatid) umstellen?

Wir haben keine Studien zur Umstellung von Glukagon-like-Peptid-1 (GLP-1)-Rezeptoragonisten auf Tirzepatid gesponsert.

AT_DE_cFAQ_TZP013_SWITCHING_FROM_GLP-1RA
AT_DE_cFAQ_TZP013_SWITCHING_FROM_GLP-1RA
de

Überlegungen zur Umstellung von GLP-1 Rezeptoragonisten auf Tirzepatid  

Ärzte sollten bei der Entscheidung, wie von einem GLP-1-Rezeptoragonisten auf Tirzepatid umgestellt werden soll, ihr klinisches Urteilsvermögen einsetzen und die glykämischen Reaktionen und Bedürfnisse des Patienten berücksichtigen.1

Bei der Umstellung von einem GLP-1 Rezeptoragonisten auf Tirzepatid sollten die Fachinformationen von Tirzepatid und des GLP-1 Rezeptoragonisten berücksichtigt werden.

Das pharmakokinetische und pharmakodynamische Profil sollte ebenfalls berücksichtig werden, inklusive  

  • Dosierung und Art der Anwendung
  • Sicherheitsprofil 

  • Beginn der Wirkung 

  • Dauer der Wirkung 

  • Halbwertszeit

  • Zeit bis zur Steady State Konzentration, und  

  • Informationen zu versäumten Dosen.1

Referenzen

1Data on file, Eli Lilly and Company and/or one of its subsidiaries.

Datum der letzten Prüfung: 19. Mai 2022


Fragen Sie Lilly

Rufen Sie uns an

Medizinische Information
montags bis freitags von 08.30 Uhr bis 16.30 Uhr

06172-273-2222

Feedback
(08 00) 5 45 59 77
Ihre Meinung ist uns wichtig. Wir freuen uns auf Ihre Wünsche, Anregungen oder auch Kritik.

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Live Chat

Live Chat ist nicht verfügbar.

montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Kontaktformular