Abasaglar® Insulin glargin

Die folgenden Informationen werden als Antwort auf Ihre Anfrage zur Verfügung gestellt und können Informationen über Dosierung, Formulierungen und Bevölkerungsgruppen enthalten, die sich von der Zulassung unterscheiden.

Welche Inhaltsstoffe sind in Abasaglar® (Insulin glargin) enthalten?

Die inaktiven Hilfsstoffe von Abasaglar® sind vergleichbar mit denen von Lantus®.

AT_DE_cFAQ_BIV029_EXCIPIENTS
AT_DE_cFAQ_BIV029_EXCIPIENTS
de

Detaillierte Informationen

Die inaktiven Inhaltsstoffe in der Abasaglar-Formulierung entsprechen denen in Lantus (In Abasaglar® -und Lantus® - Fertigpens enthaltene Hilfsstoffe. ).1-4


Sowohl Abasaglar als auch Lantus haben einen pH-Wert von ungefähr 4. 1,3

In Abasaglar® -und Lantus® - Fertigpens enthaltene Hilfsstoffe.1-4 

Inaktiver Inhaltsstoff

Abasaglar

Lantus

Zinkoxid, μg/mL

30

NA

Zinkchloride, μg/mL

NA

30

Metacresol, mg/mL

2.7

2.7

Glycerin, mg/mL

17

NA

Glycerol 85%, mg/mL

NA

20

Salzsäurelösung 10 %

zur Einstellung des pH-Wertes

Natriumhydroxidlösung 10 %

zur Einstellung des pH-Wertes

Wasser für Injektionszwecke

qs zu 1 ml

Abkürzungen: Abasaglar = Abasaglar® (Insulin glargin) 100 Einheiten/mL; Lantus = Lantus® (Insulin glargin) 100 Einheiten/mL; NA = nicht anwendbar; qs = quantum satis.

Referenzen

1Lantus [Fachinformation]. Sanofi-Aventis Deutschland GmbH, Germany.

2Data on file, Eli Lilly and Company and/or one of its subsidiaries.

3Abasaglar [Fachinformation]. Eli Lilly Nederland B.V., Niederlande.

4Lantus [package insert]. Bridgewater, NJ: Sanofi-Aventis; 2019.

Datum der letzten Prüfung: 2021 M06 15


Fragen Sie Lilly

Rufen Sie uns an

Medizinische Information
montags bis freitags von 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr

06172-273-2222

Feedback
(08 00) 5 45 59 77
Ihre Meinung ist uns wichtig. Wir freuen uns auf Ihre Wünsche, Anregungen oder auch Kritik.

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Live Chat

Live Chat ist nicht verfügbar.

montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Kontaktformular