Taltz® Ixekizumab

Die folgenden Informationen werden als Antwort auf Ihre Anfrage zur Verfügung gestellt und können Informationen über Dosierung, Formulierungen und Bevölkerungsgruppen enthalten, die sich von der Zulassung unterscheiden.

Was tun bei vergessener Injektion von Taltz® (Ixekizumab) bei pädiatrischen Patienten mit Psoriasis?

Die Fachinformation enthält keine speziellen Vorgaben zum weiteren Vorgehen bei verpasster Injektion. Zu beachten ist die unten aufgeführte weiterführende Information.

Weiterführende Information

Die in den USA gültige Fachinformation (US Taltz package insert) empfielt bei einer versäumten Anwendung, dass die Dosis so bald wie möglich injiziert und die Therapie dann im regulären Zeitplan weitergeführt wird.1

Im Ixekizumab-Studienprogramm erfolgte die Anwendung soweit möglich in etwa zum selben Tageszeitpunkt.2,3

In der IXORA-PEDS-Studie bei pädiatrischen Patienten mit Psoriasis sollte eine Injektion, die nicht am geplanten Tag stattfinden konnte, innerhalb von 5 Tagen ab dem ursprünglich geplanten Injektionstag erfolgen. Nachfolgende Studienvisiten wurden nicht aufgrund der Verzögerung verschoben.3

Referenzen

1. Taltz [package insert]. Indianapolis, IN: Eli Lilly and Company; 2020.

2. Gordon KB, Blauvelt A, Papp KA, et al. Phase 3 trials of ixekizumab in moderate-to-severe plaque psoriasis. N Engl J Med. 2016;375(4):345-356. http://dx.doi.org/10.1056/NEJMoa1512711

3. Data on file, Eli Lilly and Company and/or one of its subsidiaries.

Datum der letzten Prüfung: 2020 M04 15

Fragen Sie Lilly

Rufen Sie uns an

(montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr)
Medizinische Information
06172-273-2222
Feedback
(08 00) 5 45 59 77
Ihre Meinung ist uns wichtig. Wir freuen uns auf Ihre Wünsche, Anregungen oder auch Kritik.

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Ask us a question Live Chat montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Kontaktformular