Baqsimi® Glucagon-Nasenpulver

Die folgenden Informationen werden als Antwort auf Ihre Anfrage zur Verfügung gestellt und können Informationen über Dosierung, Formulierungen und Bevölkerungsgruppen enthalten, die sich von der Zulassung unterscheiden.

Was passiert bei einer Überdosierung von Baqsimi® (Glucagon-Nasenpulver)?

Bei einer Überdosierung mit Glucagon-Nasenpulver können gastrointestinale oder kardiale Auswirkungen auftreten und der Serum-Kaliumspiegel sollte überwacht werden.

AT_DE_cFAQ_NG043_OVERDOSE
AT_DE_cFAQ_NG043_OVERDOSE
de

Symptome einer Überdosierung 

Wenn eine Überdosierung mit Glucagon-Nasenpulver auftritt, kann beim Patienten folgendes auftreten:

  • Übelkeit
  • Erbrechen
  • Hemmung der Motilität des Gastrointestinaltrakts
  • Blutdruckanstieg  und
  • Erhöhung der Pulsfrequenz.1

Was sollte bei einer Überdosierung gemacht werden?

Bei Verdacht auf eine Überdosierung kann der Serumkaliumspiegel

  • sinken,
  • sollte überwacht werden und
  • muss bei Bedarf korrigiert werden.1

Bei einem markanten Blutdruckanstieg hat sich die Anwendung von nicht-selektiven α-Blockern für den kurzen Zeitraum, in dem eine Kontrolle nötig war, als wirksam erwiesen, um den Blutdruck zu senken.1

Referenzen

1Baqsimi [Fachinformation]. Eli Lilly Nederland B.V., Niederlande

Datum der letzten Prüfung: 02. März 2022


Fragen Sie Lilly

Rufen Sie uns an

Medizinische Information
montags bis freitags von 08.30 Uhr bis 16.30 Uhr

06172-273-2222

Feedback
(08 00) 5 45 59 77
Ihre Meinung ist uns wichtig. Wir freuen uns auf Ihre Wünsche, Anregungen oder auch Kritik.

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Live Chat

Live Chat ist nicht verfügbar.

montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Kontaktformular