Trulicity® Dulaglutid

Die folgenden Informationen werden als Antwort auf Ihre Anfrage zur Verfügung gestellt und können Informationen über Dosierung, Formulierungen und Bevölkerungsgruppen enthalten, die sich von der Zulassung unterscheiden.

Trulicity® (Dulaglutid): Glykämische Kontrolle an Tagen mit Höchst- und Tiefstkonzentration.

Die Pharmakokinetik von Dulaglutid unterstützt ein einmal wöchentliches Dosierungsschema bei Patienten mit Typ 2 Diabetes mellitus.

Detaillierte Informationen

Dulaglutid verbessert bei Patienten mit Typ 2 Diabetes mellitus die glykämische Kontrolle mittels Senkung der Nüchtern-, prä- und postprandialen Blutzuckerkonzentrationen.1

Dulaglutid zeigt eine allmähliche Resorption und Elimination, was zu einem relativ flachen und stabilen Konzentrations-Zeit-Profil über ein Dosierungsintervall von einer Woche im Steady-State führt, wodurch es für die einmal wöchentliche Verabreichung geeignet ist.2

Eine Post-hoc-Analyse der AWARD-3-Studie wurde durchgeführt, um die Variabilität der Blutzuckerkontrolle während der Woche aufgrund von Spitzen- und Tiefpunkteffekten der einmal wöchentlichen Dulaglutidbehandlung zu bewerten. Die AWARD-3-Studie wurde ausgewählt, da es die einzige AWARD-Studie war, in der Dulaglutid nicht in Kombination mit anderen antihyperglykämischen Therapien angewendet wurde.3

Acht-Punkte-SMBG-Profile wurden von Patienten gesammelt, die mit 1,5 mg Dulaglutid und 0,75 mg Dulaglutid behandelt wurden,  innerhalb von 7 Tagen vor Woche 26.  

Darunter Werte

  • vor dem Essen und 2 Stunden nach dem Essen für Morgens/Mittags/Abends,

  • zur Schlafenszeit, 

  • um 3 Uhr morgens, oder

  • 5 Stunden nach dem Schlafengehen.3

 

Die mittleren täglichen SMBG-Werte an Tagen, an denen die Dulaglutid-Plasmakonzentration in der Woche am höchsten und am niedrigsten war (Spitzentage [Tag 2/3] und Tiefsttage [Tag 6/7]), wurden verglichen. 3

Die mittleren täglichen SMBG-Konzentrationen waren sowohl für Dulaglutid 1,5 mg als auch für Dulaglutid 0,75 mg während der Tage der Höchst- und Tiefstkonzentration äquivalent (Abbildung 1).

 

Abbildung 1. Mittlere tägliche SMBG-Konzentrationen an Spitzen- und Tiefsttagen für Dulaglutid 1,5-mg- und Dulaglutid 0,75-mg-Dosen3

Abkürzungen: SMBG = self monitored blood glucose

Die mittlere Differenz der mittleren täglichen SMBG-Konzentrationen zwischen Höchst- und Tiefsttagen für Dulaglutid 1,5 mg (mittlere Differenz: -6,55 mg/dL [90 CI, -12,51 bis -2,37]) und Dulaglutid 0,75 mg (mittlere Differenz: 0.91 mg/L [90 CI, -8.65 bis 2.31])  lagen innerhalb des klinisch akzeptablen Bereichs von 10 % der niedrigeren mittleren täglichen Spitzen- oder Tiefstkonzentrationen von SMBG; und daher wurden sie als äquivalent angesehen.3

Basierend auf der PK / PD-Modellierung blieb die geschätzte Konzentration von Dulaglutid über der minimalen effektiven Konzentration von 8,7 ng / ml, die erforderlich war, um eine klinisch bedeutsame Reduktion des glykierten Hämoglobins von 0,4 % im Verlauf der Woche zu erreichen.3

Referenzen

1. Trulicity [Fachinformation]. Eli Lilly Nederland B.V., Niederlande.

2. Geiser JS, Heathman MA, Cui X, et al. Clinical pharmacokinetics of dulaglutide in patients with type 2 diabetes: analyses of data from clinical trials. Clin Pharmacokinet. 2016;55(5):625-634. http://rd.springer.com/article/10.1007%2Fs40262-015-0338-3

3. Patel H, Fernández Landó L, Jia N, et al. Steady state blood glucose control for once weekly dulaglutide during peak and trough concentration days. Poster presented at: 77th Annual American Diabetes Association (ADA) Scientific Sessions; June 9-13, 2017; San Diego, CA. https://www.easd.org/virtualmeeting/home.html#!resources/steady-state-blood-glucose-control-for-once-weekly-dulaglutide-during-peak-and-trough-concentration-days-97101472-d0a4-4c05-a53c-817b4d4fc89a

Glossar

AWARD =  Assessment of Weekly AdministRation of LY2189265 in Diabetes 

SMBG = selbstüberwachter Blutzucker (self-monitored blood glucose)

PD = Pharmakodynamik

PK = Pharmakokinetik

Datum der letzten Prüfung: 2020 M01 02


Fragen Sie Lilly

Rufen Sie uns an

Medizinische Information
montags bis freitags von 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr

06172-273-2222

Feedback
(08 00) 5 45 59 77
Ihre Meinung ist uns wichtig. Wir freuen uns auf Ihre Wünsche, Anregungen oder auch Kritik.

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Live Chat

Live Chat ist nicht verfügbar.

montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Kontaktformular