Trulicity® Dulaglutid

Die folgenden Informationen werden als Antwort auf Ihre Anfrage zur Verfügung gestellt und können Informationen über Dosierung, Formulierungen und Bevölkerungsgruppen enthalten, die sich von der Zulassung unterscheiden.

Trulicity® (Dulaglutid): Antikörper

In 9 klinischen Studien entwickelten 64 (1,6 %) der Patienten, die mit Dulaglutid behandelt wurden, Anti-Dulaglutid Antikörper.

Detaillierte Informationen

In klinischen Studien war die Dulaglutid-Behandlung mit einer 1,6%igen Inzidenz von behandlungsbedingt auftretenden Anti-Dulaglutid Antikörpern verbunden (Tabelle 1).

Dies deutet darauf hin, dass die strukturellen Veränderungen des GLP-1 sowie die modifizierten IgG4-Teile des Dulaglutid-Moleküls, zusammen mit der ausgeprägten Homologie zu nativem GLP-1 und nativem IgG4 das Risiko einer Immunantwort gegen Dulaglutid minimieren.1,2

Patienten mit Anti-Dulaglutid Antikörpern zeigten im Allgemeinen niedrige Titer, und obwohl die Zahl der Patienten, die Anti-Dulaglutid Antikörper gebildet hatten, niedrig war, zeigte die Überprüfung der Phase 3 Daten keine deutliche Auswirkung der Anti-Dulaglutid Antikörper auf HbA11c-Veränderungen.


 

Keiner der Patienten mit einer systemischen Überempfindlichkeit hatte Anti-Dulaglutid Antikörper entwickelt. 1,2

Tabelle 1. Inzidenz von Anti-Dulaglutid Antikörpern in 9 Phase 2 und Phase 3 Studien bei mit Dulaglutid behandelten Patienten 2

Inzidenz von Anti-Dulaglutid Antikörpern bei mit Dulaglutid behandelten Patienten (N=4006)

Patienten mit Anti-Dulaglutid Antikörper

Dulaglutid-neutralisierende Antikörper

Antikörper gegen natives Glucagon-ähnliches Peptid-1

64 (1.6)

34 (0.9)

36 (0.9)

Daten als Anzahl der Patienten (Prozentsatz der Gesamtpopulation).

Referenzen

1. Trulicity [Fachinformation]. Eli Lilly Nederland B.V., Niederlande.

2. Milicevic Z, Anglin G, Harper K, et al. Low incidence of anti-drug antibodies in patients with type 2 diabetes treated with once-weekly glucagon-like peptide-1 receptor agonist dulaglutide. Diabetes Obes Metab. 2016;18(5):533-536. http://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1111/dom.12640/full

Datum der letzten Prüfung: 2017 M09 26

Fragen Sie Lilly

Rufen Sie uns an

(montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr)
Medizinische Information
06172-273-2222
Feedback
(08 00) 5 45 59 77
Ihre Meinung ist uns wichtig. Wir freuen uns auf Ihre Wünsche, Anregungen oder auch Kritik.

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Ask us a question Live Chat montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Kontaktformular