Taltz® Ixekizumab

Die folgenden Informationen werden als Antwort auf Ihre Anfrage zur Verfügung gestellt und können Informationen über Dosierung, Formulierungen und Bevölkerungsgruppen enthalten, die sich von der Zulassung unterscheiden.

Taltz® (Ixekizumab): Warum lässt sich der Injektionsknopf des Fertigpens schwer drücken?

Der Injektionsknopf drückt die Dosis nicht und gibt sie nicht frei, es sei denn, der Verriegelungsring befindet sich in der Entriegelungsposition, d. h. er zeigt auf das entriegelte Vorhängeschloss.

Weitere Informationen

Der Sicherungsring ist eine Sicherheitsfunktion, um sicherzustellen, dass der Injektionsknopf nicht versehentlich gedrückt wird bevor der Anwender zur Injektion bereit ist.

Wenn der Patient eine Injektion durchführen möchte, sollte er VOR dem Abdrehen der Schutzkappe sicherstellen, dass sich der Sicherungsring in der Verriegelungsposition befindet. 1

Um die Dosis zu injizieren, sollte der Patient:2

  • Die Schutzkappe abdrehen. Die Nadel darf nicht berührt werden.

  • Die Schutzkappe sollte entsorgt werden. Es ist nicht erforderlich, die Schutzkappe wieder aufzusetzen. Andernfalls kann die Nadel beschädigt oder Verletzungen verursacht werden.

  • Platzieren Sie die durchsichtige Unterseite flach und fest auf die Haut. Halten Sie die Unterseite auf der Haut und drehen Sie den Sicherungsring in die Entriegelungsposition. Der Pen ist jetzt gebrauchsfertig.

  • Drücken Sie die grüne Injektionstaste. Es wird ein lautes Klicken zu hören sein.

  • Das klare Unterteil weiterhin fest auf der Haut halten. Ein zweites lautes Klicken ist etwa 5 bis 10 Sekunden nach dem ersten zu hören. Das zweite laute Klicken zeigt an, dass die Injektion abgeschlossen ist. Der graue Kolben wird oben auf dem durchsichtigen Unterteil sichtbar sein.

  • Entfernen Sie den Fertigpen von der Haut.

Nach der Injektion sollte die Schutzkappe nicht wieder aufgesetzt werden. Der Fertigpen sollte in einem Behälter für scharfe Gegenstände oder gemäß den Anweisungen des Arztes, Apothekers oder des Pflegepersonals entsorgt werden.2

Der Fertigpen ist nur für den einmaligen Gebrauch bestimmt.3

Referenzen

1. Data on file, Eli Lilly and Company and/or one of its subsidiaries.

2. Taltz 80 mg Injektionslösung in einem Fertigpen [Bedienungsanleitung]. Eli Lilly Nederland B.V., Niederlande.

3. Taltz [Fachinformation]. Eli Lilly Nederland B.V., Niederlande.

Datum der letzten Prüfung: 2020 M11 02


Fragen Sie Lilly

Rufen Sie uns an

(montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr)
Medizinische Information
06172-273-2222
Feedback
(08 00) 5 45 59 77
Ihre Meinung ist uns wichtig. Wir freuen uns auf Ihre Wünsche, Anregungen oder auch Kritik.

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Live Chat

Live Chat ist nicht verfügbar.

montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Kontaktformular