Taltz® Ixekizumab

Die folgenden Informationen werden als Antwort auf Ihre Anfrage zur Verfügung gestellt und können Informationen über Dosierung, Formulierungen und Bevölkerungsgruppen enthalten, die sich von der Zulassung unterscheiden.

Taltz® (Ixekizumab): Skalen zur genitalen Psoriasis und Patient Reported Outcomes

Ixekizumab zeigte eine signifikante Wirksamkeit gegenüber Placebo in einer Vielzahl von gemessenen Parametern bei Psoriasis im Genitalbereich.

Informationen zu den klinischen Studien

  • Patienten mit flexuraler, inverser oder GP wurden nicht aus den klinischen Phase-III-Zulassungsstudien mit Ixekizumab für Psoriasis ausgeschlossen (UNCOVER-1, -2 und -3). Das Vorliegen oder Fehlen einer flexuralen, inversen oder genitalen Beteiligung sowie Daten zu Schweregrad und Verbesserung wurden in diesen Studien jedoch nicht untersucht.1

IXORA-Q

  • Die Sicherheit und Wirksamkeit von Ixekizumab bei Patienten mit mittelschwerer bis schwerer GP wurde in einer randomisierten, doppelblinden, placebokontrollierten klinischen Studie der Phase III (IXORA-Q) untersucht.2

  • Ziel der klinischen Studie war es, die Wirksamkeit von Ixekizumab im Vergleich zu Placebo bei Patienten mit mittelschwerer bis schwerer GP während der 12-wöchigen Behandlung zu beurteilen.2

  • Wichtigste Kriterien für die Aufnahme in die Studie:

    • männliche oder weibliche Patienten im Alter von mindestens 18 Jahren,

    • chronische Plaque-Psoriasis seit mindestens 6 Monaten,

    • Plaque-Psoriasis in einem nicht-genitalen Bereich,

    • sPGA-G ≥3,

    • sPGA ≥3,

    • BSA-Beteiligung ≥1 % und

    • Nichtansprechen auf oder Unverträglichkeit gegenüber mindestens 1 topische(n) Therapie bei GP (Corticosteroide, Calcineurin-Inhibitoren oder Vitamin-D-Analoga).2,3

  • Der primäre Endpunkt war der Anteil der Patienten in Woche 12, die eine abgeheilte bzw. minimale Psoriasis im Genitalbereich [sPGA-G (0,1)] erreichten, einschließlich

    • Labia majora, Labia minora und Perineum bei Frauen und

    • Penis, Hodensack und Perineum bei Männern.2,3

  • Die wichtigsten sekundären Endpunkte umfassten in Woche 12 den Anteil der Patienten, die

    • eine Gesamt-sPGA (0,1) erreicht hatten,

    • mindestens eine Verbesserung um 3 Punkte im GPSS score Itch NRS und

    • eine Bewertung von 0 oder 1 für GenPs-SFQ Item 2 erreicht hatten.2

Skalen für Psoriasis im Genitalbereich und Ergebnisse

Auf Basis von Patientenangaben  (PRO, patient reported outcome) erreichte ein signifikant größerer Anteil an Patienten, die mit Ixekizumab behandelt wurden, eine Verringerung der Schwere der Auswirkungen der Psoriasis im Genitalbereich: Schmerzen, Jucken, Auswirkungen auf die sexuelle Aktivität und im DLQI (Dermatology Quality of Life Index).4

  • In Tabelle 1 werden die Skalen und spezifischen Skalenelemente erklärt, die verwendet wurden, um die sekundären Ergebnisse des GP-Ansprechens auf die Behandlung mit Ixekizumab im Rahmen der IXORA-Q-Studie zu messen.

  • Sexuelle Aktivität” beschränkte sich nicht nur auf den Geschlechtsverkehr, sondern beinhaltete auch Aktivitäten wie Masturbation.5

Tabelle 1. IXORA-Q: Skalen für Psoriasis im Genitalbereich für Patient Reported Outcomes

Skala

Frage

Minimalbewertung

Maximalbewertung

GPSS6

Numerische Bewertungen zu: 
Jucken, Schmerzen, Unbehagen, Stechen, Brennen, Rötung, Schuppung und Rissbildung

Beinhaltet auch eine Gesamtbewertung (Bereich 0–80)

0, „keine”

10, „schlimmste vorstellbare”

GenPs-SFQ Item 27

Wie oft hat Ihre Psoriasis im Genitalbereich in der vergangenen Woche die Häufigkeit Ihrer sexuellen Aktivität eingeschränkt?”

0, „nie”

4, „immer”

DLQI Item 95

Wie sehr hat Ihre Haut in der vergangenen Woche sexuelle Schwierigkeiten verursacht?“

0, „überhaupt nicht”

3, „sehr“

GPSIS-Vermeidung5

Wie oft haben Sie in der vergangenen Woche sexuelle Aktivitäten wegen der Symptome Ihrer Psoriasis im Genitalbereich vermieden?“

1, „nie”

5, „immer”

GPSIS-Auswirkung5

Wie würden Sie den Grad der Verschlechterung der Symptome Ihrer genitalen Psoriasis während oder nach sexueller Aktivität während der letzten Woche beurteilen?”

1, „sehr gering oder nicht vorhanden“

5, „sehr hoch“

Abkürzungen: DLQI = Dermatology Life Quality Index; GenPs-SFQ = Genital Psoriasis Sexual Frequency Questionnaire; GPSIS = Genital Psoriasis Sexual Impact Scale; GPSS = Genital Psoriasis Symptom Scale.
HINWEIS: „Sexuelle Aktivität“ beschränkte sich nicht nur auf den Geschlechtsverkehr, sondern umfasste auch Aktivitäten wie Masturbation.

Genital Psoriasis Symptom Scale (Symptomskala für Psoriasis im Genitalbereich)

  • Die Behandlung mit Ixekizumab führte zu einer signifikanten Verbesserung der GPSS-Gesamtbewertung gegenüber Placebo innerhalb von 1 Woche und im Verlauf von 12 Wochen, wie in Abbildung 1 gezeigt.5

  • Ixekizumab war Placebo bei der Verbesserung aller einzelnen GPSS-Komponenten innerhalb von 1 Woche und im Verlauf von 12 Wochen überlegen.8

Abbildung 1. IXORA-Q: Änderung der GPSS-Gesamtbewertung von der Baseline bis Woche 12, ITT-Population, MMRM5

Abkürzungen: GPSS = Genital Psoriasis Symptom Scale; ITT = Intent to Treat; IXE Q2W = 80 mg Ixekizumab alle 2 Wochen; LSM = Mittelwert der kleinsten Quadrate (least squares mean); MMRM = Mixed Models Repeated Measure Analysis; PBO = Placebo.
p<0,001 gegenüber PBO

Genital Psoriasis Sexual Frequency Questionnaire (Fragebogen zur Häufigkeit der sexuellen Aktivität bei Psoriasis im Genitalbereich)

Signifikant mehr Patienten, die mit Ixekizumab behandelt wurden, erreichten in Woche 12 eine GenPs-SFQ-Item-2-Bewertung (0,1) (ein Hinweis auf eine nie oder selten eingeschränkte sexuelle Aktivität aufgrund von GP) von den Patienten mit einer GenPs-SFQ-Item-2-Bewertung von ≥2 bei Baseline (siehe Abbildung 2).2 

Abbildung 2. IXORA-Q: GenPS-SFQ-Item-2-Bewertung (0,1) im Verlauf von 12 Wochen, NRI, ITT-Population mit Baseline-GenPs-SFQ-Item-2-Bewertung von ≥29

Abkürzungen: GenPs-SFQ = Genital Psoriasis Sexual Frequency Questionnaire; ITT = Intent to Treat; IXE Q2W = 80 mg Ixekizumab alle 2 Wochen; NRI = Non-Responder-Imputation; PBO = Placebo.
* p<0,05; † p<0,01;  p<0,001

Dermatology Life Quality Index Item 9 (Dermatologie-Lebensqualitätsindex)

  • Patienten, die Ixekizumab erhielten, zeigten von Woche 2 bis Woche 12 eine signifikante Verbesserung der DLQI-Item-9-Bewertung (0,1).5

  • Wie in Abbildung 3 gezeigt, blieben die Ansprechraten für Patienten, die in Woche 12 eine DLQI-Item-9-Bewertung von 0 oder 1 erreichten, während der 52-wöchigen Behandlung mit Ixekizumab bestehen.10

Bitte beachten Sie, dass sich diese Stellungnahme auf verschiedene Dosierungsschemata bezieht, einschließlich nicht zugelassener Dosierungen. Die zugelassene Dosierung entnehmen Sie bitte der Taltz Fachinformation.

Abbildung 3. IXORA-Q: DLQI-Item-9-Bewertung (0,1) in den Wochen 12 und 52, NRI10

Abkürzungen: DLQI = Dermatology Life Quality Index; IXE = Ixekizumab; NRI = Non-Responder-Imputation; PBO = Placebo; Q2W = alle 2 Wochen; Q4W = alle 4 Wochen.

Genital Psoriasis Sexual Impact Scale (Skala der Auswirkung auf die sexuelle Aktivität bei Psoriasis im Genitalbereich)

  • Patienten, die Ixekizumab erhielten, zeigten von Woche 4 bis Woche 12 eine signifikante Verbesserung der GPSIS-Vermeidung (1,2).5,9

  • Bei sexuell aktiven Patienten zeigte sich in den Wochen 2, 4 und 8, jedoch nicht in der Woche 12, eine signifikante Verbesserung der GPSIS-Auswirkung (1,2).5

  • Wie in Abbildung 4 gezeigt, blieben die Ansprechraten für Patienten, die in Woche 12 eine Vermeidungs- und Auswirkungs-Subskala-Bewertung von 1 oder 2 erreichten, während der 52-wöchigen Behandlung mit Ixekizumab bestehen.10

Bitte beachten Sie, dass sich diese Stellungnahme auf verschiedene Dosierungsschemata bezieht, einschließlich nicht zugelassener Dosierungen. Die zugelassene Dosierung entnehmen Sie bitte der Taltz Fachinformation.

Abbildung 4. IXORA-Q: Bewertungen der GPSIS-Vermeidungs- und Auswirkungs-Subskalen (1,2) in den Wochen 12 und 52, Patienten mit Baseline-Bewertungen ≥3, NRI10

Abkürzungen: GPSIS = Genital Psoriasis Sexual Impact Scale; IXE = Ixekizumab; NRI = Non-Responder-Imputation; PBO = Placebo; Q2W = alle 2 Wochen; Q4W = alle 4 Wochen.

Anwendungsgebiet

Ixekizumab ist angezeigt für die Behandlung erwachsener Patienten mit mittelschwerer bis schwerer Plaque-Psoriasis, die für eine systemische Therapie in Frage kommen. 4

Referenzen

1. Gordon KB, Blauvelt A, Papp KA, et al. Phase 3 trials of ixekizumab in moderate-to-severe plaque psoriasis. N Engl J Med. 2016;375(4):345-356. http://dx.doi.org/10.1056/NEJMoa1512711

2. Ryan C, Menter A, Guenther L, et al. Efficacy and safety of ixekizumab in a randomized, double-blinded, placebo-controlled phase IIIb study of patients with moderate-to-severe genital psoriasis. Br J Dermatol. 2018;179(4):844-852. http://dx.doi.org/10.1111/bjd.16736

3. Ryan C, Menter A, Guenther L, et al. Efficacy and safety of ixekizumab in a randomized, double-blinded, placebo-controlled, phase 3b clinical trial in patients with moderate-to-severe genital psoriasis. Poster presented at: 26th Congress of the European Academy of Dermatology and Venereology (EADV); September 13-17, 2017: Geneva, Switzerland.

4. Taltz [Fachinformation]. Eli Lilly Nederland B.V., Niederlande.

5. Yosipovitch G, Foley P, Ryan C, et al. Ixekizumab improved patient-reported genital psoriasis symptoms and impact of symptoms on sexual activity vs placebo in a randomized, double-blind study. J Sex Med. 2018;15(11):1645-1652. http://dx.doi.org/10.1016/j.jsxm.2018.09.004

6. Gottlieb AB, Kirby B, Ryan C, et al. The development of a patient-reported outcome measure for assessment of genital psoriasis symptoms: The genital psoriasis symptoms scale (GPSS). Dermatol Ther (Heidelb). 2018;8(1):45-56. http://dx.doi.org/10.1007/s13555-017-0213-2

7. Gottlieb AB, Kirby B, Ryan C, et al. The development of the genital psoriasis sexual frequency questionnaire (GenPs-SFQ) to assess the impact of genital psoriasis on sexual health. Dermatol Ther (Heidelb). 2018;8(1):33-44. http://dx.doi.org/10.1007/s13555-017-0212-3

8. Yosipovitch G, Foley P, Burge R, et al. Ixekizumab provides rapid and greater improvement of the symptoms of genital psoriasis compared to placebo in a randomized, double-blind, phase 3b clinical trial. J Am Acad Dermatol. 2018;79(3):AB174. https://doi.org/10.1016/j.jaad.2018.05.709

9. Cather JC, Meeuwis K, Burge R, et al. Ixekizumab Provides greater improvement versus placebo on the impact of genital psoriasis on sexual activity for patients with moderate-to-severe genital psoriasis in a randomized, double-blind phase 3b clinical trial. Poster presented at: 76th Congress of the American Academy of Dermatology; February 16-20, 2018: San Diego, CA. https://server.aad.org/eposters/Submissions/getFile.aspx?id=5935&type=sub

10. Ryan C, Foley P, Burge R, et al. Persistence of improvement in sexual impact associated with moderate-to-severe genital psoriasis for up to 52 weeks of treatment with ixekizumab. Poster presented at: 28th Annual Meeting of the European Academy of Dermatology and Venereology; October 9-13, 2019; Madrid, Spain.

11. Guenther L, Potts Bleakman A, Weisman J, et al. Persistent clinical improvement in genital psoriasis through one year of treatment with ixekizumab: results of a randomized, placebo-controlled phase 3 clinical trial in patients with moderate-to-severe genital psoriasis (IXORA-Q). Poster presented at: 77th Annual Meeting of the American Academy of Dermatology; March 1-5, 2019; Washington, D.C.

Glossar

DLQI = Dermatologie-Lebensqualitätsindex (Dermatology Life Quality Index)

GenPs-SFQ = Fragebogen zur Häufigkeit der sexuellen Aktivität bei Psoriasis im Genitalbereich (Genital Psoriasis Sexual Frequency Questionnaire)

GP = Psoriasis im Genitalbereich (genital psoriasis)

GPSIS = Skala der Auswirkung auf die sexuelle Aktivität bei Psoriasis im Genitalbereich (Genital Psoriasis Sexual Impact Scale)

GPSS = Symptomskala für Psoriasis im Genitalbereich (Genital Psoriasis Symptom Scale)

NRS = numerische Bewertungsskala (Numeric Rating Scale)

sPGA = statische Gesamtbeurteilung durch den Arzt (static Physician Global Assessment)

sPGA-G = statische Gesamtbeurteilung des Genitalbereichs durch den Arzt (static Physician Global Assessment of Genitalia)

Anhang A: Kurzbeschreibung der klinischen Studie

Abbildung 5. IXORA-Q: Studiendesign11

Abkürzungen: IXE = Ixekizumab; IXE Q2W = Ixekizumab alle 2 Wochen; IXE Q4W = Ixekizumab alle 4 Wochen; PBO = Placebo.

Verabreicht als zwei subkutane 80-mg-Injektionen in Woche 0. Patienten, die PBO erhielten, bekamen 2 subkutane PBO-Injektionen in Woche 0.

Möglichkeit, in den Wochen 24, 28 und 40 zu IXE Q2W zu wechseln.

c In der Woche 12 erhielten die Patienten der Gruppe IXE Q2W 1 Dosis Ixekizumab 80 mg und 1 Dosis Placebo. Patienten in der PBO-Gruppe erhielten 2 Dosen Ixekizumab 80 mg.

Datum der letzten Prüfung: 2019 M10 09


Fragen Sie Lilly

Rufen Sie uns an

(montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr)
Medizinische Information
06172-273-2222
Feedback
(08 00) 5 45 59 77
Ihre Meinung ist uns wichtig. Wir freuen uns auf Ihre Wünsche, Anregungen oder auch Kritik.

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Live Chat montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Kontaktformular