Taltz® Ixekizumab

Die folgenden Informationen werden als Antwort auf Ihre Anfrage zur Verfügung gestellt und können Informationen über Dosierung, Formulierungen und Bevölkerungsgruppen enthalten, die sich von der Zulassung unterscheiden.

Taltz® (Ixekizumab): Begleitmedikation in den klinischen Studien zu Psoriasis und Psoriasis-Arthritis

In den klinischen Studien zu Plaque-Psoriasis und Psoriasis-Arthritis behielten Patienten ihre sonstige Medikation für andere Erkrankungen bei, sofern das Protokoll diese Medikamente nicht speziell ausschloss.

Begleitmedikation in den klinischen Studien zu Ixekizumab

Klinische Studien zu Plaque-Psoriasis

In den drei Zulassungsstudien Phase 3 (UNCOVER-1, -2, and -3) bei Patienten mit mittelschwerer bis schwerer Plaque-Psoriasis berichteten 41,6 % der Patienten über die Anwendung von mindestens 1 Begleitmedikation bis Woche 12.1,2 Begleitmedikationen, die von mindestens 1 % der Patienten angewendet wurden, zeigt Tabelle 1. Die häufigsten Begleitmedikationen bis Woche 12 in den Studien Phase 3 zu Psoriasis (UNCOVER-1, -2 und -3) .

Tabelle 1. Die häufigsten Begleitmedikationen bis Woche 12 in den Studien Phase 3 zu Psoriasis (UNCOVER-1, -2 und -3)2

Berichtete Begleitmedikation

IXE und PBO Gruppen
N = 3.119
n (%)

Ibuprofen

167 (5,4)

Paracetamol (Acetaminophen)

140 (4,5)

Amoxicillin

46 (1,5)

Arzneimittel gegen Husten und Erkältung

39 (1,3)

Influenza-Impfstoff

36 (1,2)

Azithromycin

33 (1,1)

Ciprofloxacin

30 (1,0)

Acetylsalicylsäure

30 (1,0)

Abkürzungen: IXE = Ixekizumab; PBO = Placebo.

Klinische Studien zu Psoriasis-Arthritis

In den zwei placebokontrollierten Studien Phase 3 (SPIRIT-P1 und SPIRIT-P2) bei Patienten mit aktiver PsA berichteten 62,7 % der Patienten die Anwendung ≥ 1 Begleitmedikation über 24 Wochen Therapie.2

Tabelle 2. Die häufigsten Begleitmedikationen bis Woche 24 in den Studien Phase 3 zu Psoriasis-Arthritis (SPIRIT-P1 und -P2)2

Berichtete Begleitmedikation

IXE und PBO Gruppen
N = 678
n (%)

Paracetamol (Acetaminophen)

55 (8,1)

Antibiotika

Amoxicillin

35 (5,2)

Azithromycin

23 (3,4)

Amoxicillin/Clavulansäure

14 (2,0)

Levofloxacin

13 (1,9)

Cephalexin

11 (1,6)

Clarithromycin

9 (1,3)

Ciprofloxacin

8 (1,2)

Clavulansäure

8 (1,2)

Doxycyclin

8 (1,2)

Sulfamethoxazol/Trimethoprim

7 (1,0)

NSAID

Meloxicam

36 (5,3)

Diclofenac

30 (4,4)

Ibuprofen

25 (3,7)

Nimesulid

8 (1,2)

Kortikosteroide

Prednison

20 (2,9)

Methylprednisolon

9 (1,3)

Antihistaminika

Cetirizin

19 (2,8)

Loratadin

10 (1,5)

Levocetirizin

9 (1,3)

Fexofenadin

8 (1,2)

Influenza-Impfstoff

13 (1,9)

Folsäure

9 (1,3)

Metamizol

9 (1,3)

Silybum marianum (Mariendistel)

8 (1,2)

Atorvastatin

7 (1,0)

Fluconazol

7 (1,0)

Pantoprazol

7 (1,0)

Abkürzungen: cDMARD = konventionelle krankheitsmodifizierende Antirheumatika;  IXE = Ixekizumab; NSAID = Nicht-steroidale anti-inflammatorische Arzneimittel; PBO = Placebo.
Anmerkung: Begleitende cDMARD sind in dieser Tabelle nicht berücksichtigt.

Referenzen

1. Gordon KB, Blauvelt A, Papp KA, et al. Phase 3 trials of ixekizumab in moderate-to-severe plaque psoriasis. N Engl J Med. 2016;375:345-356. http://dx.doi.org/10.1056/NEJMoa1512711

2. Data on file, Eli Lilly and Company and/or one of its subsidiaries.

3. Mease PJ, van der Heijde D, Ritchlin CT, et al. Ixekizumab, an interleukin-17A specific monoclonal antibody, for the treatment of biologic-naive patients with active psoriatic arthritis: results from the 24-week randomised, double-blind, placebo-controlled and active (adalimumab)-controlled period of the phase III trial SPIRIT-P1. Ann Rheum Dis. 2017;76(1):79-87. http://dx.doi.org/10.1136/annrheumdis-2016-209709

4. Nash P, Kirkham B, Okada M, et al. Ixekizumab for the treatment of patients with active psoriatic arthritis and an inadequate response to tumour necrosis factor inhibitors: results from the 24-week randomized, double-blind, placebo-controlled period of the SPIRIT-P2 phase 3 trial. Lancet. 2017;389(10086):2317-2327. http://dx.doi.org/10.1016/S0140-6736(17)31429-0

Glossar

cDMARD = konventionelle krankheitsmodifizierende Antirheumatika

PsA = Psoriasis-Arthritis

Datum der letzten Prüfung: 2017 M12 01

Fragen Sie Lilly

Rufen Sie uns an

(montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr)
Medizinische Information
06172-273-2222
Feedback
(08 00) 5 45 59 77
Ihre Meinung ist uns wichtig. Wir freuen uns auf Ihre Wünsche, Anregungen oder auch Kritik.

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Ask us a question Live Chat montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Kontaktformular