Olumiant® Baricitinib

Die folgenden Informationen werden als Antwort auf Ihre Anfrage zur Verfügung gestellt und können Informationen über Dosierung, Formulierungen und Bevölkerungsgruppen enthalten, die sich von der Zulassung unterscheiden.

Olumiant® (Baricitinib): Vergleich des klinischen Phase-III-Entwicklungsprogamms mit Tofacitinib

Klinische Entwicklungsprogramme wurden sowohl für Baricitinib als auch Tofacitinib durchgeführt.

Klinisches Phase 3 Entwicklungsprogramm für Baricitinib und Tofacitinib bei Psoriasis Arthritis

Die klinischen Phase-III-Entwicklungsprogramme von Baricitinib und Tofacitinib umfassten Patienten mit mittelschwerer bis schwerer RA, die ein unzureichendes Ansprechen auf eine Behandlung mit MTX, cDMARDs und TNF-Inhibitoren zeigten oder MTX-naïv waren. Es gab allerdings Unterschiede hinsichtlich der untersuchten Patientenpopulationen und des Studiendesigns in diesen klinischen Entwicklungsprogrammen.1-9 Aufgrund dessen können keine vergleichenden Schlussfolgerungen hinsichtlich Wirksamkeit und Sicherheit durch den indirekten Vergleich der Studienergebnisse gezogen werden.

Beschreibungen der Phase-III-Entwicklungsprogramme zu RA für Baricitinib und Tofacitinib finden sich in Tabelle 1, Tabelle 2, Tabelle 3 und Tabelle 4.

Methotrexat-naïve Patienten

Die klinischen Phase-III-Entwicklungsprogramme von Baricitinib und Tofacitinib beinhalten Studien mit MTX-naïven Patienten.5,9

Im BARI Programm wude die RA-BEGIN Studie mit DMARD-naïven Patienten durchgeführt. Diese verglich

  • BARI Monotherapie

  • dosis-titrierte MTX Monotherapie und

  • BARI plus MTX.9

Im Tofacitinib Programm wurde die ORAL Start Studie mit MTX-naïven Patienten durchgeführt, wobei jedoch 37,0 % bis 41,4 % der Patienten zuvor mit nicht-biologischen DMARDs behandelt wurden. Die ORAL Start Studie verglich

  • Tofacitinib Monotherapie und

  • dosis-titrierte MTX Monotherapie.5

Das klinische Phase-III-Programm von BARI untersuchte demzufolge zusätzlich die Kombination von BARI mit MTX bei Patienten, die nicht nur MTX-naïv, sondern DMARD-naïv waren.

Unzureichendes Ansprechen auf csDMARD

Die klinischen Phase-III-Entwicklungsprogramme von BARI und Tofacitinib beinhalten Studien mit csDMARD-IR Patienten und Adalimumab als Therapiearm.3,6,8

Im BARI Programm war die RA-BEAM Studie statistisch gepowert sowohl die Nichtunterlegenheit als auch die Überlegenheit zwischen BARI und Adalimumab hinsichtlich des ACR20-Ansprechens und die Überlegenheit hinsichtlich des DAS28-hsCRP zu bestimmen.6

Im Tofacitinib Programm war

  • ORAL Standard eine kleinere Studie mit ADA als aktive Kontrolle. Allerdings gab es keine statistischen Vergleiche von Tofacitinib mit ADA, die bezüglich des Fehlers 1. Art kontrolliert waren.

  • ORAL Strategy eine Nichtunterlegenheitsstudie mit einer Beurteilung der Überlegenheit, wenn die Nichtunterlegenheit eingehalten wurde.3,8

Unzureichendes Ansprechen auf TNF-Inhibitoren

Die klinischen Phase-III-Entwicklungsprogramme von BARI und Tofacitinib beinhalten Studien mit bDMARD-IR Patienten.1,10

In der BARI RA-BEACON Studie hatte mehr als die Hälfte der Patienten ein unzureichendes Ansprechen auf mehr als ein bDMARD.10

In der entsprechenden Tofacitinib-Studie, ORAL Step, hatte nur ein Drittel der Patienten ein unzureichendes Ansprechen auf mehr als ein bDMARD.1

Obwohl die Wirksamkeitsendpunkte in RA-BEACON und ORAL Step ähnlich waren, war die Baricitinib-Studienpopulation mit mehreren bDMARDs vorbehandelt worden, wobei ein größerer Anteil der Patienten nicht-TNFi bDMARDs erhalten hatte.

Klinische Phase 3 Entwicklungsprogramme zur rheumatoiden Arthritis

Tabelle 1. Design der klinischen Phase-III Studien von Baricitinib und Tofacitinib in behandlungs-naïven Patienten5,9

 

BARI
RA-BEGIN

Tofacitinib
ORAL Start

Patientenpopulation

DMARD-naïv

MTX-naïv

Behandlungsarme





BARI 4 mg mono (n=159)

TOFA 5 mg bid (n=373)

BARI +MTX (n=215)

TOFA 10 mg bid (n=397)

MTX mono (n=210)

MTX (n=186)

DMARD Hintergrundtherapie

Keine

Keine

Dauer

52 Wochen

24 Monate

Wirksamkeitsendpunkte

ACR20, mTSS, SDAI ≤3,3
(Woche 24)

mTSS, ACR70
(6 Monate)

Abkürzungen: ACR20 = 20%-Ansprechen gemäß den Kriterien des American College of Rheumatology; ACR70 = 70%-Ansprechen gemäß den Kriterien des American College of Rheumatology; BARI = Baricitinib; bid = zweimal täglich; DMARD = disease modifying antirheumatic drug; Mono = Monotherapie; mTSS = modified total Sharp Score; MTX = Methotrexat; SDAI = Simplified Disease Activity Index.

Tabelle 2. Design der klinischen Phase-III Studien von Baricitinib und Tofacitinib mit aktiver Vegleichssubstanz3,6,8

 

BARI
RA-BEAM

Tofacitinib
ORAL Standard

Tofacitinib
ORAL Strategy
a

Patientenpopulation

MTX-IR

MTX-IR

MTX-IR

Behandlungsarme





BARI 4 mg (n=487)

TOFA 5 mg bid (n=204)

TOFA 5 mg bid mono (n=384)

TOFA 10 mg bid (n=201)

TOFA 5 mg plus MTX (n=376)

ADA (n=330)

ADA (n=204)

ADA plus MTX (n=386)

PBO (n=488)

PBO (n=108)

NA

DMARD HIntergrundtherapie

MTX

MTX

Keine oder MTX

Dauer

52 Wochen

12 Monate

12 Monate

Wirksamkeitsendpunkte

ACR20, HAQ-DI,
DAS28-CRP≤3,2
(Woche 12)

mTSS
(Woche 24)

ACR20, DAS28-ESR <2,6 (Monat 6)
HAQ-DI (Monat 3)

ACR50, DAS28-ESR <2,6, HAQ-DI
(Monat 6)

Abkürzungen: ACR20 = 20%-Ansprechen gemäß den Kriterien des American College of Rheumatology; ADA = Adalimumab; BARI = Baricitinib; bid = zweimal täglich; DAS28-CRP = 28-joint Disease Activity Score based on C-reactive protein; DAS28-ESR = 28-joint Disease Activity Score basierend auf der Erythrozyten-Sedimentationsrate; DMARD = disease modifying antirheumatic drug; HAQ-DI = Health Assessment Questionnaire Disability Index; IR = unzureichendes Ansprechen; mono = Monotherapie; mTSS = modified total Sharp Score; MTX = Methotrexat; PBO = Placebo.

a ORAL Strategy ist eine Phase 3b/4-Nichtunterlegenheitsstudie.

Tabelle 3. Design der klinischen Phase-III Studien von Baricitinib und Tofacitinib bei Patienten mit einem unzureichenden Ansprechen auf csDMARDs4,7,11

 

BARI
RA-BUILD

Tofacitinib
ORAL Sync

Tofacitinib
ORAL Scan

Patientenpopulation

csDMARD IR

csDMARD IR

MTX IR

Behandlungsarme





BARI 2 mg (n=229) 

TOFA 5 mg bid (n=315)

TOFA 5 mg bid (n=321)

BARI 4 mg (n=227)

TOFA 10 mg bid (n=318)

TOFA 10 mg bid (n=316)

PBO (n=228)

PBO (n=159)

PBO (n=160)

DMARD Hintergrundtherapie

csDMARDs

csDMARDs

MTX

Dauer

24 Wochen

12 Monate

24 Monate

Wirksamkeitsendpunkte

ACR20, SDAI ≤3,3 (wk12)
mTSS
(Woche 24)

ACR20, DAS28-ESR <2,6 (Monat 6)

HAQ-DI (Monat 3)

ACR20, mTSS, HAQ-DI (Monat 3)

DAS28-ESR<2,6 (Monat 6)

Abkürzungen: ACR20 = 20%-Ansprechen gemäß den Kriterien des American College of Rheumatology; BARI = Baricitinib; bid = zweimal täglich; csDMARD = konventionelle synthetische DMARD; DAS28-ESR = 28-joint Disease Activity Score basierend auf der Erythrozyten-Sedimentationsrate; DMARD = disease modifying antirheumatic drug; HAQ-DI = Health Assessment Questionnaire Disability Index; IR = unzureichendes Ansprechen; mTSS = modified total Sharp Score; MTX = Methotrexat; PBO = Placebo; SDAI = Simplified Disease Activity Index.

Tabelle 4. Design der klinischen Phase-III Studien von Baricitinib und Tofacitinib bei Patienten mit einem unzureichenden Ansprechen auf bDMARDs1,2,10

 

BARI

RA-BEACON

Tofacitinib

ORAL Step

Tofacitinib

ORAL Solo

Patientenpopulation

TNFi IR

TNFi-IR

DMARD IR (biologisch oder nicht-biologisch)

Behandlungsarme





BARI 2 mg (n=174)

TOFA 5 mg bid (n=133)

TOFA 5 mg bid (n=243)

BARI 4 mg (n=177)

TOFA 10 mg bid (n=134)

TOFA 10 mg bid (n=245)

PBO (n=176)

PBO (n=132)

PBO (n=122)

DMARD Hintergrundtherapie

csDMARDs

MTX

Keine

Dauer

24 Wochen

6 Monate

6 Monate

Wirksamkeitsendpunkte

ACR20 HAQ-DI, DAS28-CRP, SDAI≤3,3 (Woche 12)

ACR20, HAQ-DI, DAS28-ESR <2,6
(Monat 3)

ACR20, HAQ-DI DAS28-ESR <2,6 (Monat 3)

Abkürzungen: ACR20 = 20%-Ansprechen gemäß den Kriterien des American College of Rheumatology; BARI = Baricitinib; bid = zweimal täglich; csDMARD = konventionelle synthetische DMARD; DAS28-CRP = 28-joint Disease Activity Score based on C-reactive protein; DAS28-ESR = 28-joint Disease Activity Score basierend auf der Erythrozyten-Sedimentationsrate; DMARD = disease modifying antirheumatic drug; HAQ-DI = Health Assessment Questionnaire Disability Index; IR = unzureichendes Ansprechen; MTX = Methotrexat; PBO = Placebo; SDAI = Simplified Disease Activity Index; TNFi = Tumornekrosefaktor-Inhibitor.

Referenzen

1. Burmester GR, Blanco R, Charles-Schoeman C, et al. Tofacitinib (CP-690,550) in combination with methotrexate in patients with active rheumatoid arthritis with an inadequate response to tumour necrosis factor inhibitors: a randomized phase 3 trial. Lancet. 2013;381(9865):451-460. http://dx.doi.org/10.1016/S0140-6736(12)61424-X

2. Fleischmann R, Kremer J, Crush J, et al. Placebo-controlled trial of tofacitinib monotherapy in rheumatoid arthritis. N Engl J Med. 2012;367(6):495-507. http://dx.doi.org/10.1056/NEJMoa1109071

3. Fleischmann R, Mysler E, Hall S, et al. Efficacy and safety of tofacitinib monotherapy, tofacitinib with methotrexate, and adalimumab with methotrexate in patients with rheumatoid arthritis (ORAL Strategy): a phase 3b/4, double-blind, head-to-head randomised controlled trial. Lancet. 2017;390(10093):457-468. https://dx.doi.org/10.1016/S0140-6736(17)31618-5

4. Kremer J, Li ZG, Hall S, et al. Tofacitinib in combination with nonbiologic disease-modifying antirheumatic drugs in patients with active rheumatoid arthritis: a randomized trial. Ann Intern Med. 2013:159(4):253-261. http://dx.doi.org/10.7326/0003-4819-159-4-201308200-00006

5. Lee EB, Fleischmann R, Hall S et al. Tofacitinib versus methotrexate in rheumatoid arthritis. N Engl J Med. 2014;370(25):2377-2386. http://dx.doi.org/10.1056/NEJMoa1310476

6. Taylor PC, Keystone EC, van der Heijde D, et al. Baricitinib versus placebo or adalimumab in rheumatoid arthritis. N Engl J Med. 2017;376(7):652-662. http://dx.doi.org/10.1056/NEJMoa1608345

7. Van der Heijde D, Tanaka Y, Fleischmann R, et al. Tofacitinib (CP-690,550) in patients with rheumatoid arthritis receiving methotrexate: twelve-month data from a twenty-four-month phase III randomized radiographic study. Arthritis Rheum. 2013;65(3):559-570. http://dx.doi.org/10.1002/art.37816

8. Van Vollenhaven RF, Fleischmann R, Cohen S, et al. Tofacitinib or adalimumab versus placebo in rheumatoid arthritis. N Engl J Med. 2012;367(6):508-519. http://dx.doi.org/10.1056/NEJMoa1112072

9. Fleischmann R, Schiff M, van der Heijde D, et al. Baricitinib, methotrexate, or combination in patients with rheumatoid arthritis and no or limited prior disease-modifying antirheumatic drug treatment. Arthritis Rheumatol. 2017;69(3):506-517. http://dx.doi.org/10.1002/art.39953

10. Genovese MC, Kremer J, Zamani O, et al. Baricitinib in patients with refractory rheumatoid arthritis. N Engl J Med. 2016;374(13):1243-1252. http://dx.doi.org/10.1056/NEJMoa1507247

11. Dougados M, van der Heijde D, Chen YC, et al. Baricitinib in patients with inadequate response or intolerance to conventional synthetic DMARDs: results from the RA-BUILD study. Ann Rheum Dis. 2016. epub ahead of print. http://dx.doi.org/10.1136/annrheumdis-2016-210094

Glossar

ACR20 = 20%ige Verbesserung gemäß den American College of Rheumatology Kriterien

ADA = Adalimumab

BARI = Baricitinib

bDMARD = biologic disease-modifying antirheumatic drug; biologische krankheitsmodifizierenden Antirheumatika

bDMARD-IR = unzureichendes Ansprechen oder Intoleranz gegenüber bDMARD

csDMARD = conventional synthetic disease-modifying antirheumatic drug; konventionelle synthetische DMARDs

csDMARD-IR = unzureichendes Ansprechen oder Intoleranz gegenüber csDMARD

DAS28-hsCRP = Disease Activity Score based on high-sensitivity C-reactive protein

DMARD = disease-modifying antirheumatic drug; krankheitsmodifizierenden Antirheumatika

JAK = Januskinase

MTX = Methotrexat

RA = rheumatoide Arthritis

TNF = Tumornekrosefaktor

Datum der letzten Prüfung: 2019 M04 19

Fragen Sie Lilly

Rufen Sie uns an

(montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr)
Medizinische Information
06172-273-2222
Feedback
(08 00) 5 45 59 77
Ihre Meinung ist uns wichtig. Wir freuen uns auf Ihre Wünsche, Anregungen oder auch Kritik.

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Live Chat montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Kontaktformular