Emgality® Galcanezumab

Die folgenden Informationen werden als Antwort auf Ihre Anfrage zur Verfügung gestellt und können Informationen über Dosierung, Formulierungen und Bevölkerungsgruppen enthalten, die sich von der Zulassung unterscheiden.

Können Emgality® (Galcanezumab) Patienten eine Impfung erhalten?

Die gleichzeitige Anwendung von Galcanezumab und Impfungen wurde nicht untersucht, ist jedoch nicht kontraindiziert. Es ist nicht zu erwarten, dass Galcanezumab mit dem Immunsystem des Wirts interagiert oder dass es zu Arzneimittelwechselwirkungen kommt.

AT_DE_cFAQ_GLC006_IMMUNIZATION
AT_DE_cFAQ_GLC006_IMMUNIZATION
de

Gleichzeitige Anwendung von Impfstoffen in den klinischen Studie mit Galcanezumab

In den Phase 3 Studien konnten Patienten Impfungen erhalten. Untergruppenanalysen wurden in dieser Population aber nicht durchgeführt.1

Aufgrund des Wirkungsmechanismus, des Eliminationsmechanismus und der molekularen Eigenschaften von Galcanezumab besteht kein Grund zu Annahme, dass eine Wechselwirkung zwischen

  • dem Immunsystem des Wirts, oder
  • Galcanezumab und anderen Medikamenten zu erwarten wäre. 1

Bitte nehmen Sie eine unabhängige klinische Beurteilung basierend auf individuellen Patientensituationen, Bedürfnissen und Präferenzen vor. 

Bitte befolgen Sie die örtlichen Richtlinien bezüglich der Impfpläne und Empfehlungen. 

Impfstoffe, die während der klinischen Phase-3-Studien zur Migräne-Prophylaxe verabreicht wurden

Die Anwendung von Impfstoffen war in den Phase-3-Studien zur Migräne-Prophylaxe insgesamt gering.1 Der Grippeimpfstoff war der am häufigsten verabreichten, nämlich bei 1,26 % - 2,82 % der Patienten, die Galcanezumab erhielten.

Andere Impfstoffe, die mindestens einmal verabreicht wurden sind

  • Anthrax
  • Hepatitis
  • das humane Papillomavirus
  • Meningokokken
  • Pneumokokken
  • Tetanus
  • durch Zecken übertragene Enzephalitis und
  • Varizella-Zoster.1

Es wurden in dieser Population keine Untergruppenanalysen abgeschlossen.

Referenzen

1Data on file, Eli Lilly and Company and/or one of its subsidiaries.

Datum der letzten Prüfung: January 21, 2021


Fragen Sie Lilly

Rufen Sie uns an

Medizinische Information
montags bis freitags von 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr

06172-273-2222

Feedback
(08 00) 5 45 59 77
Ihre Meinung ist uns wichtig. Wir freuen uns auf Ihre Wünsche, Anregungen oder auch Kritik.

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Live Chat

Live Chat ist nicht verfügbar.

montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Kontaktformular