Forsteo® Teriparatid

Die folgenden Informationen werden als Antwort auf Ihre Anfrage zur Verfügung gestellt und können Informationen über Dosierung, Formulierungen und Bevölkerungsgruppen enthalten, die sich von der Zulassung unterscheiden.

Forsteo® (Teriparatid) – Lagerung und Frost

Forsteo® darf nicht einfrieren. Bei Frost oder Einfluss eisiger Temperaturen (Gefrierschrank, Minusgrade) nicht mehr verwenden.

Weitere Informationen

Bewahren Sie Ihren Forsteo-Injektor niemals im Gefrierfach auf.1

  • Wenn das Arzneimittel eingefroren war, entsorgen Sie den Injektor und verwenden Sie einen neuen Forsteo-Injektor.1

Vermeiden Sie es, die Injektoren nahe am Gefrierfach des Kühlschranks oder nahe an gefrorenen Kühlelementen zu lagern, um ein Einfrieren zu verhindern.2

Referenzen

1. Forsteo [Bedienungsanleitung für den Injektor]. Eli Lilly Nederland B.V., Niederlande.

2. Forsteo [Gebrauchsinformation]. Eli Lilly Nederland B.V., Niederlande.

Datum der letzten Prüfung: 2019 M10 10


Fragen Sie Lilly

Rufen Sie uns an

(montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr)
Medizinische Information
06172-273-2222
Feedback
(08 00) 5 45 59 77
Ihre Meinung ist uns wichtig. Wir freuen uns auf Ihre Wünsche, Anregungen oder auch Kritik.

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Live Chat montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Kontaktformular