Emgality® Galcanezumab

Die folgenden Informationen werden als Antwort auf Ihre Anfrage zur Verfügung gestellt und können Informationen über Dosierung, Formulierungen und Bevölkerungsgruppen enthalten, die sich von der Zulassung unterscheiden.

Emgality® (Galcanezumab): Kombination mit Botulinumtoxin A oder B

Die Kombination von Galcanezumab mit Botulinumtoxin wurde nicht untersucht.

Weiterführende Informationen

Eine Behandlung mit Botulinumtoxin A oder B, das im Bereich von Kopf oder Hals verabreicht wurde, musste mindestens 4 Monate vor dem prospektiven Studienbeginn oder der Baseline-Phase beendet werden in

  • allen Galcanezumab Phase-3-Studien zur Prophylaxe der chronischen oder episodischen Migräne und 

  • der Studien Phase-2 Proof-of-concept und zur Migräne-Prophylaxe.1

Anwendungsgebiet

Galcanezumab ist angezeigt zur Migräne-Prophylaxe bei Erwachsenen mit mindestens 4 Migränetagen pro Monat.2

Referenzen

1. Data on file, Eli Lilly and Company and/or one of its subsidiaries.

2. Emgality [Fachinformation]. Eli Lilly Nederland B.V., Niederlande.

Datum der letzten Prüfung: 2017 M11 01

Fragen Sie Lilly

Rufen Sie uns an

(montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr)
Medizinische Information
06172-273-2222
Feedback
(08 00) 5 45 59 77
Ihre Meinung ist uns wichtig. Wir freuen uns auf Ihre Wünsche, Anregungen oder auch Kritik.

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Ask us a question Live Chat montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Kontaktformular