Cialis® Tadalafil

Die folgenden Informationen werden als Antwort auf Ihre Anfrage zur Verfügung gestellt und können Informationen über Dosierung, Formulierungen und Bevölkerungsgruppen enthalten, die sich von der Zulassung unterscheiden.

Cialis® (Tadalafil): Kombination mit Alphablockern

Es wird nicht empfohlen bzw. Vorsicht ist geboten, wenn Tadalafil zur Behandlung von ED oder BPH bei Männern angewendet wird, die Alpha-Blocker einnehmen.

Tadalafil und Alpha-Blocker können den Blutdruck senken. Wenn Alpha-Blocker in Kombination mit Tadalafil verabreicht werden, kann die blutdrucksenkende Wirkung bei einigen Patienten erheblich sein, was zu Symptomen wie Ohnmacht oder Schwindel führen kann (data on file).

Bei Patienten, die Alpha1-Blocker einnehmen, kann die gleichzeitige Einnahme von Tadalafil zu symptomatischer Hypotonie führen.
Bei Patienten, die mit Alpha-Blockern behandelt werden, sollte besondere Vorsicht gelten, wenn Tadalafil eingesetzt wird, dies gilt insbesondere für die Behandlung von älteren Menschen. Die Behandlungen sollten mit einer Minimaldosis begonnen und stufenweise angepasst werden.
Die Kombination von Tadalafil und Doxazosin wird nicht empfohlen (Fachinformation).

Die Analyse klinischer Daten aus Phase III Studien zeigte keine Unterschiede der unerwünschten Ereignisse bei Patienten, die Tadalafil mit oder ohne antihypertensive Arzneimittel einnahmen. Jedoch sollten Patienten, wenn sie mit Antihypertensiva behandelt werden, entsprechende ärztliche Hinweise über eine mögliche Blutdrucksenkung erhalten (Fachinformation).

Kombination mit Doxazosin – nicht empfohlen

Die Kombination von Tadalafil und Doxazosin wird nicht empfohlen. Die gleichzeitige Einnahme von Doxazosin (4 bzw. 8 mg täglich) und Tadalafil (5 mg tägliche Dosis bzw. 20 mg als einzelne Dosis) erhöht die blutdrucksenkende Wirkung dieses Alpha-Blockers in erheblicher Weise. Dieser Effekt hält mindestens 12 Stunden an und Symptome, einschließlich einer Synkope, können auftreten. Daher wird diese Kombination nicht empfohlen (Fachinformation).

Kombination mit Alfuzosin oder Tamsulosin

Aus Wechselwirkungsstudien mit einer begrenzten Anzahl an gesunden Probanden wurde der blutdrucksenkende Effekt bei Alfuzosin und Tamsulosin nicht berichtet (Fachinformation).


Quellenangaben

1. Cialis® Fachinformation

2. Data on file, Eli Lilly and Company and/or one of its subsidiaries.

Datum der letzten Prüfung: 2019 M10 07

Fragen Sie Lilly

Rufen Sie uns an

(montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr)
Medizinische Information
06172-273-2222
Feedback
(08 00) 5 45 59 77
Ihre Meinung ist uns wichtig. Wir freuen uns auf Ihre Wünsche, Anregungen oder auch Kritik.

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Ask us a question Live Chat montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Kontaktformular