Alimta® Pemetrexed

Die folgenden Informationen werden als Antwort auf Ihre Anfrage zur Verfügung gestellt und können Informationen über Dosierung, Formulierungen und Bevölkerungsgruppen enthalten, die sich von der Zulassung unterscheiden.

Alimta® (Pemetrexed): Sonstige Bestandteile und Überfüllung

Alimta enthält Pemetrexed, Mannitol, Salzsäure und Natriumhydroxid. Jede Durchstechflasche ist überfüllt, um die Entnahme der angegebenen Menge zu gewährleisten.

Bestandteile der Alimta Vials

Alimta 100-mg-Durchstechflaschen enthalten1

  • Pemetrexed-Dinatrium, entsprechend 100 mg Pemetrexed (Wirkstoff)

  • 106,4 mg Mannitol (Füllstoff),

  • Salzsäure und/oder Natriumhydroxid (wurde möglicherweise hinzugefügt, um den pH-Wert anzupassen), und

  • Wasser für Injektionszwecke (wird während der Gefriertrocknung entfernt).

Alimta 500-mg-Durchstechflaschen enthalten1

  • Pemetrexed-Dinatrium, entsprechend 500 mg Pemetrexed (Wirkstoff),

  • 500 mg Mannitol (Füllstoff),

  • Salzsäure und/oder Natriumhydroxid (wurde möglicherweise hinzugefügt, um den pH-Wert anzupassen), und

  • Wasser für Injektionszwecke (wird während der Gefriertrocknung entfernt).

Überfüllung der Alimta Vials

Die folgenden Überfüllungen werden für die Kompensierung etwaiger Mengen zurückgebliebener Flüssigkeit in Durchstechflaschen und Spritzen hinzugefügt 1 

  • 8,5 % für Alimta 100-mg-Durchstechflaschen, und 

  • 2 % für Alimta 500-mg-Durchstechflaschen.

Dies stellt sicher, dass Sie den Vials die entsprechende Menge Pemetrexed (500 mg oder 100 mg) entnehmen können.

Lösen Sie den Inhalt der 100 mg-Durchstechflaschen mit 4,2 ml 0,9%iger Natriumchlorid- Injektionslösung (9 mg/ml) ohne Konservierungsmittel auf, daraus resultiert eine Lösung mit einer Konzentration von ungefähr 25 mg/ml Pemetrexed.2

Lösen Sie den Inhalt der 500 mg-Durchstechflaschen mit 20 ml 0,9 %iger Natriumchlorid- Injektionslösung (9 mg/ml) ohne Konservierungsmittel auf, daraus resultiert eine Lösung mit einer Konzentration von ungefähr 25 mg/ml Pemetrexed.2

Ein weiterer Verdünnungsschritt ist notwendig.2

Pemetrexed-Lösungen sind zur Einmalanwendung bestimmt. Nicht verwendetes Arzneimittel oder Abfallmaterial ist entsprechend den nationalen Anforderungen zu beseitigen.2

Referenzen

1. Data on file, Eli Lilly and Company and/or one of its subsidiaries.

2. Alimta [Fachinformation]. Eli Lilly Nederland B.V., Niederlande.

Datum der letzten Prüfung: 2021 M05 17


Fragen Sie Lilly

Rufen Sie uns an

Medizinische Information
montags bis freitags von 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr

06172-273-2222

Feedback
(08 00) 5 45 59 77
Ihre Meinung ist uns wichtig. Wir freuen uns auf Ihre Wünsche, Anregungen oder auch Kritik.

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Live Chat

Live Chat ist nicht verfügbar.

montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Kontaktformular