Abasaglar® Insulin glargin

Die folgenden Informationen werden als Antwort auf Ihre Anfrage zur Verfügung gestellt und können Informationen über Dosierung, Formulierungen und Bevölkerungsgruppen enthalten, die sich von der Zulassung unterscheiden.

Abasaglar® (Insulin glargin): Gewichtsveränderungen in den Studien

In den klinischen Phase 3 Studien zu Abasaglar war die Gewichtsveränderung nach LSM ähnlich zwischen den Behandlungsgruppen.

Detaillierte Informationen

In den klinischen Phase 3 Studien, die Abasaglar mit Lantus verglichen, gab es keine signifikanten Unterschiede zwischen den Behandlungsgruppen bezüglich des tatsächlichen mittleren Körpegewichts zu Studienbeginn oder der Gewichtsveränderung nach LSM an den 24- und 52-wöchigen Endpunkten (Tabelle 1.).1,2

Tabelle 1. Körpergewichtsbestimmung der klinischen Phase 3 Studien zu Abasaglar 1,2


Abasaglar
(n=268)

Lantus
(n=267)

Abasaglar
(n=376)

Lantus
(n=380)

Patientenpopulation

T1DM

T2DM

Ausgangsgewicht, kga

76 (17)

75 (15)

90 (20)

90 (19)

Gewichtsveränderung am 24-wöchigen Endpunkt, kgb

+0.36

+0.12

+1.8 (0.3)

+2.0 (0.3)

Gewichtsveränderung am 52-wöchigen Endpunkt, kgc

+0.71

+0.36

N/A

N/A

Abkürzungen: Abasaglar = Abasaglar® (Insulin glargin) 100 Einheiten/mL; Lantus = Lantus® (Insulin glargin) 100 Einheiten/mL; LOCF = last observation carried forward; LSM = least squares mean; N/A = nicht zutreffend; T1DM = Typ 1 Diabetes mellitus; T2DM = Typ 2 Diabetes mellitus.

a Daten dargestellt als Mittelwert (SD); p > 0.05 für studieninterne Behandlungsvergleiche

b Daten präsentiert als LSM oder LSM (SE) und von LOCF; p > 0.05 für studieninterne Behandlungsvergleiche.

c Daten präsentiert als LSM oder LSM (SE) und von LOCF; p > 0.05 für studieninterne Behandlungsvergleiche.

Gewichtszunahme mit Insulintherapien

Gewichtszunahmen treten bei manchen Insulintherapien auf, einschließlich Abasaglar. Dies wird den anabolischen Effekten von Insulin und der verringerten Glucosurie zugeschrieben.1-3

Referenzen

1. Blevins TC, Dahl D, Rosenstock J, et al. Efficacy and safety of LY2963016 insulin glargine compared with insulin glargine (Lantus®) in patients with type 1 diabetes in a randomized controlled trial: the ELEMENT 1 study. Diabetes Obes Metab. 2015;17(8):726-733. http://dx.doi.org/10.1111/dom.12496

2. Rosenstock J, Hollander P, Bhargava A, et al. Similar efficacy and safety of LY2963016 insulin glargine and insulin glargine (Lantus®) in patients with type 2 diabetes who were insulin-naïve or previously treated with insulin glargine: a randomized, double-blind controlled trial (the ELEMENT 2 study). Diabetes Obes Metab. 2015;17(8):734-741. http://dx.doi.org/10.1111/dom.12482

3. Heller S. Weight gain during insulin therapy in patients with type 2 diabetes mellitus. Diabetes Res Clin Pract. 2004;65(suppl):S23-S27. http://dx.doi.org/10.1016/j.diabres.2004.07.005

Glossar

Abasaglar = Abasaglar® (Insulin glargine 100 Einheiten/mL

Lantus = Lantus® (Insulin glargin) 100 Einheiten/mL

LSM = Methode der kleinsten mittleren Quadrate (least squares mean)

Datum der letzten Prüfung: 2019 M09 22

Fragen Sie Lilly

Rufen Sie uns an

(montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr)
Medizinische Information
06172-273-2222
Feedback
(08 00) 5 45 59 77
Ihre Meinung ist uns wichtig. Wir freuen uns auf Ihre Wünsche, Anregungen oder auch Kritik.

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Ask us a question Live Chat montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Kontaktformular